Wir haben zwar lange nichts mehr von uns hören lassen, aber Unkraut (und grüne Pferde) vergehen nicht. Auftritte gibt’s momentan leider keine und unser Versuch als Influencer auf Instagram mit Schmink- und Frisurtips berühmt zu werden scheitert daran, dass wir uns nicht auf eine Lieblings-Foundation einigen können.

Wir machen trotzdem immer noch Musik. Im Moment nur für uns selber – aber besser als gar nich. Als Beweis dafür, dass es uns noch gibt, haben wir bei der letzten Probe mal ne Kamera mitlaufen lassen.

Da keiner stundenlang 5 Jungs mit Kopfhörern zugucken will, haben wir das ganze ein wenig gerafft und mit lustiger Musik unterlegt. Wer bei „Spanish Flea“ von Herb Alpert keine gute Laune bekommt ist wahrscheinlich eh nicht mehr am Leben. In diesem Sinne…

Viel Spaß und bis demnächst!