Wir wollen hiermit nochmal die Werbetrommel für unseren Auftritt am 30.04.2013 ab 21.30 Uhr auf dem Franziskanerplatz in Erkelenz rühren:Wir sind eine inzwischen 6-köpfige Band bestehend aus 5 Jungs und ’nem Mädel, die alle in den 90ern groß geworden sind. Dabei hat uns insbesondere die etwas rockigere/alternative Musik dieser Ära geprägt. Grunge, Punk und Alternative Rock waren das Kontrastprogramm zu Techno, House und fürchterlicher Pop-Musik in den 90ern.

Da wir uns alle irgendwie einbilden, das eine oder andere Instrument zu beherrschen oder singen zu können, haben wir uns vor gut zwei Jahren dazu entschlossen genau diese Musik wieder „zum Leben zu erwecken“ und auf die Bühnen im Kreis Heinsberg zu bringen.

Beim Stöbern durch alte Mix-Tapes und CD-Sammlungen (okay, okay…das ist Retro-Blödsinn. Heutzutage stöbert man nach Musik auf Youtube oder sonstwo im Internet ;)) hat sich auch immer mal wieder eine aktuelle Nummer in unsere Setliste geschlichen. Unser Repertoire enthält daher inzwischen eine -wie wir finden- gesunde Mischung aus den rockigen Hits der letzten 20 Jahre mit Titeln von Nirvana, Smashing Pumpkins, Bush, Mando Diao und vielen anderen.

Wenn Du dich also noch an Zeiten ohne Internet und Handy erinnern kannst, in denen Helmut Kohl Bundeskanzler war und auf MTV noch Musik-Videos liefen – oder wenn Du einfach auf gute „handgemachte“ Rock-Musik stehst, dann ist unser Auftritt in der Mainacht in Erkelenz auf dem Franziskanerplatz mit Sicherheit genau das Richtige.

Nebenbei ist das Ganze auch noch für ’nen guten Zweck und der Eintritt ist frei! Besser geht’s doch gar nich….

30.04.2013​ (in der Mainacht)
ab ca. 20.00 Uhr: Glenrock
ab ca. 21.30 Uhr: Paint My Horse Green
Franziskanerplatz, Erkelenz​
Wir sehen uns :D​