Vielen Dank für die tollen Fotos an Lothar Popp von der Band „Rebeat„!